CSU-Landtagsfraktion
Besuchen Sie uns auf https://www.franz-pschierer.de

SEITE DRUCKEN

Aktuelles
20.07.2017 | Stimmkreisbüro
Die Sport- und Schützenvereine im Landkreis Unterallgäu erhalten für das Jahr 2017 einen Zuschuss in Höhe von rund 193.600 Euro. Dies teilten der Memminger Landtagsabgeordnete Klaus Holetschek und Staatssekretär Franz Josef Pschierer mit. Das ist eine Steigerung im Vergleich zum Vorjahr von rund 12.000 Euro bzw. sieben Prozent.

19.07.2017 | Stimmkreisbüro
„Mit dem Digitalbonus.Bayern setzen wir eines der erfolgreichsten Förderprogramme Bayerns fort. Das ist eine hervorragende Nachricht für unsere zahlreichen Handwerksbetriebe und mittelständischen Unternehmen in der Region“, freut sich Staatssekretär Franz Josef Pschierer.

17.07.2017
Auf den Tagesordnungen der 108., 109. und 110. Plenarsitzung stehen u.a. eine Aktuelle Stunde zum Thema "Vorsprung durch Technik: Mit E-Mobilität in eine saubere Zukunft" sowie die Regierungserklärung von Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder zum Thema "Bayerische Landesbank". Die Sitzungsabläufe finden Sie hier.

05.07.2017 | Stimmkreisbüro
Aus dem 'Investitionspakt Soziale Integration im Quartier 2017' erhält der Markt Türkheim für das Bürgerzentrum Waaghaus in diesem Jahr 1,207 Millionen Euro. Dies teilten der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke und sein Landtagskollege Staatssekretär Franz Josef Pschierer (beide CSU) anlässlich der heute bekannt gewordenen Zuteilung der Fördermittel mit.

03.07.2017
„Als Bürger in Uniform leisten Sie einen wertvollen Dienst für Frieden, für Freiheit und für unsere demokratische Grundordnung“, dankte Staatssekretär Johannes Hintersberger, Vorsitzender des Arbeitskreises Wehrpolitik der CSU-Landtagsfraktion, im Namen der Bayerischen Staatsregierung gemeinsam mit Bundesverteidigungsministerin Dr. Ursula von der Leyen und der Präsidentin der Bundeswehruniversität Neubiberg / Münchens, Prof. Dr. Merith Niehuss, den über 500 Offiziersanwärtern beim Beförderungsappell vor dem Schloss Nymphenburg.

22.06.2017
Mit einem Antragspaket aus 27 Einzelanträgen tritt die CSU-Landtagsfraktion einem drohenden  Ärztemangel in Bayern entgegen und setzt sich beispielsweise dafür ein, dass mehr junge Menschen Medizin studieren können, die zur künftigen medizinischen Versorgung auch im ländlichen Raum beitragen wollen.

22.06.2017
„Wir stellen jetzt die Weichen dafür, dass unsere Feuerwehren auch in Zukunft noch regen Zulauf haben“, erklärt der örtliche Landtagsabgeordnete, Staatssekretär Franz Josef Pschierer. Der Bayerische Landtag hat am Mittwoch wichtige Änderungen beim Bayerischen Feuerwehrgesetz beschlossen.

21.06.2017
Hier finden Sie unsere aktuellen Anträge auf einen Blick!

16.06.2017
Joachim Unterländer, Vorsitzender des Ausschusses für Arbeit und Soziales, Jugend, Familie und Integration des Bayerischen Landtags:

08.06.2017 | Stimmkreisbüro
Aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm 'Soziale Stadt' erhält die kreisfreie Stadt Kaufbeuren in diesem Jahr Fördermittel in Höhe von 660.000 Euro, die der Bund und der Freistaat Bayern hälftig zur Verfügung stellen. Dies teilten der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke und sein Landtagskollege Staatssekretär Franz Josef Pschierer (beide CSU) anlässlich der heute bekannt gewordenen Zuteilung der Fördermittel mit.