Besuchen Sie uns auf https://www.franz-pschierer.de

ANSICHT DRUCKEN | DRUCKANSICHT BEENDEN

Aktuelles

16.07.2021 | CSU-Fraktion im Bayerischen Landtag

Werkstattgespräch Ärztliche Versorgung im ländlichen Raum

Mit der ärztlichen Versorgung vor allem im ländlichen Raum hat sich der Arbeitskreis Gesundheit und Pflege im Rahmen eines hochkarätig besetzten Werkstattgesprächs auseinandergesetzt.

Foto: CSU-Fraktion
Aus Coburg berichtete Dr. Ulrich Zuber aus der Praxis – Im dortigen Mittelbereich sind 22 Arztsitze derzeit nicht besetzt. Das Fazit der beiden Gesundheitspolitiker der CSU-Landtagsfraktion, Bernhard Seidenath und Martin Mittag: „Es ist zwar in den vergangenen Jahren vieles passiert, etwa die Einführung der Amts- und Landarztquote. Aber wir müssen weiter arbeiten. Insbesondere müssen wir die rechtlichen Voraussetzungen schaffen und dazu motivieren, dass, dass Kommunen, aber auch die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns selbst Praxen betreiben. Es geht um Daseinsvorsorge und um die Versorgung der Menschen.“
 
An dem Gespräch nahmen zudem teil: die Landtagsabgeordneten Martin Wagle und Holger Dremel sowie Prof. Dr. Antonius Schneider (TU München), Prof. Dr. Anne Simmenroth (Universität Würzburg), Dr. Wolfgang Krombholz und Jochen Maurer (Kassenärztliche Vereinigung Bayerns), Prof. Dr. Joachim Grifka (Asklepios Klinikum Bad Abbach), Ullrich Zuber, Vorsitzender des Hausarztvereins in Coburg, und Martina Berger (Landratsamt Coburg).