Anträge-Suche

Anträge / Initiativen

Die Staatsregierung wird aufgefordert, zu prüfen, inwieweit die Förderung von ehrenamtlich getragenen Selbsthilfegruppen in Bayern verbessert werden kann:



  1. durch eine vereinfachte Beantragung,

  2. durch eine frühzeitigere Auszahlung.


 



Die Arbeit der Selbsthilfegruppen in Bayern ist vorbildlich. Von staatlicher Seite wäre eine derart flächendeckende und intensive Betreuung kranker bzw. in schwieriger Lebenslage befindlichen Menschen nicht leistbar. Von daher sind gute Rahmenbedingungen unabdingbar, um weiterhin motivierte Freiwillige zu gewinnen, die sich für Leitungsaufgaben und längerfristige Mitwirkung bereit erklären. Beklagt wird immer wieder Bürokratie und der Auszahlungszeitpunkt bei Beantragung der vereinheitlichten Förderpauschale.

Zurück zur Übersicht